Seite aktualisiert 02.06.16 Me

 

Das nächste Umweltforum

gibt es erst wieder am 03.09.2017

 

 

Umweltforum 2007

       

Hier zum Herunterladen:

Das Programm des Umweltforums 2015

So,  20. September 2015, 10:00 - 17:00 Uhr , "Umweltforum" im Schulbiologiezentrum Hannover
Schulbiologiezentrum (Vinnhorster Weg 2) -  Umweltforum von 10:00 bis 17:00 Uhr -   Information, Natur, Kultur

Das Schulbiologiezentrum der Landeshauptstadt Hannover lädt zusammen mit seinem Förderverein und dem Förderverein des Apothekergartens zum "Tag der offenen Tür - das Umweltforum" ein.
 
Natur zum Anfassen, Aktionen zum Mitmachen und viel Musik und Tanz bietet das Schulbiologiezentrum am 20. September 2015 von 10 bis 17 Uhr.
Vereine, Verbände, Initiativen, Behörden und natürlich das Schulbiologiezentrum bieten wieder ein reichhaltiges Programm, das Jahr für Jahr mehrere Tausende Erwachsene und Kinder in jedem Alter anlockt.
 
Organisiert wird das "Umweltforum" vom Schulbiologiezentrum der Landeshauptstadt Hannover, vom Förderverein des Schulbiologiezentrums und vom Förderverein des Apothekergartens im Schulbiologiezentrum. Ein tolles Fest für Singles und Familien, für Jünger und Älter, für alle Menschen, die sich für Umwelt und Ökologie, für Pflanzen und Tiere interessieren verspricht Hans-Dieter Keil-Süllow, der Vorsitzende des Fördervereins des Schulbiologiezentrums. Die Besucher können an Führungen durch die Themengärten, durch den Apothekergarten, durch Aquarien- und Terrarienraum, durch das Tropenhaus und durch die Gewächshäuser für die Pflanzenanzucht für die themenbezogenen Pflanzenlieferungen an Schulen teilnehmen. Ausstellungen zu Natur- und Umweltschutz, Gartenbau, Naturkunde, Ernährung und Gesundheit, Mobilität und Energie und Umweltbildungsangebote bieten Informationen und Tipps für das tagtägliche Leben. Die Kleinen können basteln, modellieren, Stockbrotbacken, das Leben in Tümpeln und im Laubstreu, Mäuse, Degus, Meerschweinchen ganz nah kennenlernen. Und wer geht, nimmt gerne etwas mit nach Hause: Die Pflanzentombola macht es möglich.
 
Zugänge über Vinnhorster Weg 2, Burgweg 2 und Gutsweg. Straßenbahnen 4 und 5: "Herrenhäuser Gärten" oder "Schaumburgstraße". Buslinie 136 "Culemeyertrift" oder "Altenauer Weg"

 

 

....hier einige Rückblicke auf vergangene Tage... (2007)